Theater und Musik, eine wilde und anspruchsvolle Mischung aus eigenen Texten in den Moderationen und Liedern und Musik unterschiedlicher Couleur: Percussion, Ukulele, Dudelsack, Akkordeon …

Als Nummernprogramm oder verpackt in hinreißenden Geschichten – mit fester Struktur oder mit teilimprovisierten Parts, mal kurz zwischendurch oder abendfüllend.

…mit einem Schuss Artistik!

Ob in zeitgenössischen Zusammenhängen oder in historischen Gefilden – Burgen, Schlössern und Ruinen – wir moderieren, spielen und musizieren passend zum Anlass und zum Ambiente.

…aus unserem Leben:

Aufgewachsen in Niedersachsen, Studium der Kulturwissenschaften/ Kulturpädagogik in Hildesheim – Hauptfach Musik (Percussion, Ukulele, Akkordeon, Gesang, 2005 Beginn der Selbstständigkeit in Frankfurt, Mitwirkung in weiteren Bands: „Sol y Sombra“ (Salsa), „Ten on Tons“ (Percussion auf Mülltonnen), „Ankata“ (westafrikanisch inspirierte Musik und Tanzbegleitung) und verschiedenen Theater- bzw. Musiktheaterprojekten, Mitarbeit im Kinderzirkus Zarakali (Zirkusband und Einradtraining), Stelzenläuferin für verschiedene Stelzenfirmen mit bundesweiten Auftritten, Mitarbeit im Frauen-Musik-Büro, Konzeption des Mädchenbandprojekts „Bandfieber“, Lehraufträge an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt und der University of Applied Sciences Frankfurt, Duo „Schick & Schön“ (Musik aus aller Welt), Leitung zweier Chöre, selbstorganisierte Workshops und Projektwochen.

Geboren 1968 im Rheinland, Ausbildung als Theaterpädagoge, Zusatzausbildung Artistik, Studium der Kulturwissenschaften in Bremen.
Freiberuflicher Künstler in den Bereichen Moderation, Theater, Artistik und Musik – sowohl im sogenannten „Historischen Bereich“ als auch in modernen Produktionen.
Solistisch, im Duo, im Ensemble und in Auftragsproduktionen.
Regionale, überregionale und internationale Auftritte und Projekte.